· 

Don´t drink and drive - Wissenssammlung

Wer Alkohol trinkt und Auto fährt, bringt sich und andere in Gefahr. Hunderte Tote und Tausende Verletzte belegen das jedes Jahr. Die Autoversicherung (Kfz-Haftpflicht und Kasko) greift zwar bei Alkohol­konsum im Schaden­fall, aber die Versicherung kann den alkoholisierten Unfall­verursacher in Regress nehmen. Für Fahranfänger in der Probezeit sowie für alle Autofahrer unter 21 Jahren gilt absolutes Alkohol­verbot. In diesem Artikel erfahren Sie, mit welchen Konse­quenzen beim Verstoß gegen die Null-Promille-Grenze zu rechnen ist.

 


Teilen